SEITE BEARBEITEN >>

ALTER WHO EINTEILUNG

Die World Health Organisation (WHO) definiert
  • als "Übergang ins Alter" die Zeit von 60 bis 65 Jahren;
  • als "junge Alte" 60- bis 74-Jährige;
  • als "Betagte und Hochbetagte" 75- bis 89-Jährige;
  • als "Höchstbetagte" 90- bis 99-Jährige und
  • als "Langlebige" 100-Jährige und älter.

Quellenangabe


 

 Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie uns über allfällige Fehler oder korrigieren Sie diese selbst!

Letzte Aktualisierung am: 05.04.2013, 14:34 




[Werbung/PR]