SEITE BEARBEITEN >>

BLUTZUCKERMESSUNG - BLUTZUCKERMESSGERÄT

Zur Messung des Blutzuckerspiegels stehen vollautomatische Blutzuckermessgeräte für den Privatgebrauch zur Verfügung. Mit einer sterilen Spezialnadel wird in die Fingerbeere gestochen, der austretende Blutstropfen auf einen Messstreifen aufgetragen und dieser in das Analysegerät eingeschoben. Gute Geräte fragen vor Beginn der Messung ab, ob der Testzeitpunkt vor oder nach dem Essen liegt. Nach wenigen Sekunden erscheint das Messergebnis. Eine gewisse Anzahl von Werten wird gespeichert, um einen Rückblick zu haben und damit vom Gerät ein Durchschnittswert errechnet werden kann. Blutzuckermessgeräte gelten juristisch als Medizinprodukte. Die Geräte selbst sowie das Verbrauchsmaterial (Lanzetten und Teststreifen) können im Internet gekauft werden (z.B. bei Amazon):

Blutzuckermessgeraete


 

 Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie uns über allfällige Fehler oder korrigieren Sie diese selbst!

Letzte Aktualisierung am: 17.04.2012, 11:47 




[Werbung/PR]