SEITE BEARBEITEN >>

ENTSPANNUNGSMUSIK

Musik zählt zu den wichtigsten therapeutischen Hilfsmitteln überhaupt. In besonderem Maße gilt dies für (ruhige) Musik, die der Betroffene / die Betroffene in Laufe seines Lebens oft und besonders gern gehört hat. Vertraute Klänge oder therapeutisch wirksame klassische Musik (z.B. Werke der Wiener Klassik; besonders hilfreich: Kompositionen von Mozart) wirken nachweislich entspannend und können maßgeblich zur Linderung von Beschwerden bzw. auch zur Heilung beitragen. Auch typische Entspannungsmusik mit zugspieltem Meeresrauschen, Vogelgezwitscher und anderen beruhigend wirkenden Naturklängen kann hilfreich sein. Wichtig: Nichts übertreiben, immer wieder für Pausen sorgen! Herausfinden, zu welcher Tages- oder Nachtzeit die Hintergrundmusik besonders hilfreich ist.

Die Auswahl an CD mit Entspannungsmusik ist groß. Hier eine Liste an CD, die Sie bei Amazon bestellen können:

Entspannungsmusik


Siehe auch


 

 Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie uns über allfällige Fehler oder korrigieren Sie diese selbst!

Letzte Aktualisierung am: 31.03.2012, 09:37 




[Werbung/PR]