SEITE BEARBEITEN >>

FONDS SOZIALES WIEN

Der Fonds Soziales Wien (FSW) fördert und vermittelt im Auftrag der Stadt Wien Leistungen für Menschen mit Pflege- und Betreuungsbedarf, Menschen mit Behinderung, wohnungslose Menschen und Menschen, die in Wien um Asyl ansuchen. Rund 100.000 Wienerinnen und Wiener werden pro Jahr vom FSW und seinen über hundert Partnerorganisationen rasch und individuell unterstützt. Die Tochtergesellschaften des FSW bieten Schuldnerberatung, Hauskrankenpflege, Betreuung in Tageszentren für Seniorinnen und Senioren sowie Wohnmöglichkeiten für wohnungslose Menschen an. Der FSW fördert auch ein Wäscheservice.

Tageszentren des Fonds Soziales Wien

  • Tageszentrum Ingrid Leodolter, Apollogasse 19, 1070 Wien, Telefon: 01 / 521 03 - 19 33
  • Tageszentrum Favoriten, Kundratstraße 3, 1100 Wien, Telefon: 01 / 601 91 - 86 00
  • Tageszentrum Simmering, Oriongasse 9, 1110 Wien, Telefon: 01 / 40 00 - 66 825
  • Tageszentrum Sechshauser Straße, Sechshauser Straße 33, 1150 Wien, Telefon: 01 / 40 00 - 15 845
  • Tageszentrum Ottakring / Hernals, Weinheimergasse 2, 1160 Wien, Telefon: 01 / 40 00 - 16 845
  • Tageszentrum Winarskystraße, Winarskystraße 11-13, 1200 Wien, Telefon: 01 / 40 00 - 66 835
  • Tageszentrum Floridsdorf, Bentheimstraße 7, 1210 Wien, Telefon: 01 / 275 22 - 59 08
  • Tageszentrum Donaufeld, Rudolf-Köppl-Gasse 2, 1220 Wien, Telefon: 01 / 40 00 - 22 845

Homepage des Fonds Soziales Wien: http://pflege.fsw.at/

[Werbung/PR]



Siehe auch


 

 Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie uns über allfällige Fehler oder korrigieren Sie diese selbst!

Letzte Aktualisierung am: 04.01.2016, 12:01 




[Werbung/PR]