SEITE BEARBEITEN >>

FRISCHKÄSEBREI

Die Basis für einen Frischkäsebrei für 2 Personen bilden 2 mittelgroße Tomaten, 100 Gramm Frischkäse (wahlweise Hüttenkäse, Brimsen, Ricotta oder ähnliche Frischkäsesorten), etwas Kresse oder zu Frischkäse passende Kräuter freier Wahl. Abgeschmeckt wird mit Salz und Pfeffer.

Arbeitsschritte: Die Tomaten vom Stielansatz und vom Strunk befreien und fein hacken. In den Frischkäse geben und zusammen mit der Kresse und/oder den Kräutern vermengen. Mit Salz und Pfeffer nach Belieben würzen.

Dieser Brei kann als Brotaufstrich verwendet werden oder aber auch als Zwischenmahlzeit bzw. auch Hauptmahlzeit, wobei man dann noch z.B. gekochte und danach zerstampfte Kartoffel, fein geschnittene Chicoréeblätter bzw. Eisbergsalat dazumengen kann (als Beigabe oder als Hauptgeschmacksträger - frei nach Belieben).

[Werbung/PR]



Siehe auch


 

 Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie uns über allfällige Fehler oder korrigieren Sie diese selbst!

Letzte Aktualisierung am: 12.02.2016, 08:22 




[Werbung/PR]