SEITE BEARBEITEN >>

GREIFHILFE

Eine Greifhilfe ermöglicht es mobilitätseingeschränkten Personen, Gegenstände leichter aufzuheben bzw. besser zu erreichen. Sie besteht aus einem 60 bis 90 Zentimeter langen Stiel, an dem eine geöffnete Zange befestigt ist, die sich über einen am anderen Ende befindlichen Hebel schließen lässt. Gegebenenfalls sind die Greifzangen zusätzlich magnetisiert, so dass man damit auch kleine metallische Gegenstände gut zu sich heranbringt. Greifhilfen finden Sie im Internet, z.B. bei Amazon (Klick auf den Okay-Button):

Greifhilfe


Siehe auch


 

 Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie uns über allfällige Fehler oder korrigieren Sie diese selbst!

Letzte Aktualisierung am: 29.03.2013, 16:47 




[Werbung/PR]