SEITE BEARBEITEN >>

HERZINSUFFIZIENZ

Ist das Herz / der Herzmuskel nicht in der Lage die Organe und das Gewebe mit ausreichend viel Sauerstoffe und Nährstoffen zu versorgen, spricht man in der Pflege und in der Medizin von Herzinsuffizienz bzw. im allgemeinen Sprachgebrauch von Herzmuskelschwäche. Bleibt eine Herzinsuffizizienz über einen längeren Zeitraum unbehandelt, kann dies letale Folgen haben.

[Werbung/PR]




 

 Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie uns über allfällige Fehler oder korrigieren Sie diese selbst!

Letzte Aktualisierung am: 05.03.2013, 14:52 




[Werbung/PR]