SEITE BEARBEITEN >>

KONDOMURINAL

Für Männer mit Inkontinenz gibt es ein überaus praktisches und sicheres Hilfsmittel: das Kondom-Urinal (auch als Urinalkondom bezeichnet). Der über den Penis gestülpte Teil ist wie ein Kondom ausgeformt. Der Penisschaft sollte rasiert sein, um eine optimale Haftung und Dichtigkeit zu gewährleisten. Ans Kondom angeschlossen ist ein Plastikschlauch, der zu einem Auffangbeutel führt, der nach erfolgter Füllung leicht zu entsorgen ist. Der Beutel kann mittels Gurt oder Tape am Körper befestigt werden oder ist in eine spezielle Unterhose integriert.

[Werbung/PR]



Wichtig ist die richtige Auswahl der Kondomgröße. Dazu ist es notwendig den Penisschaft zu vermessen, und zwar mittels Maßband oder - besser - mittels einer speziellen Schablone, die verschiedene Kalibergrößen zur Auswahl bietet.

Urinalkondom


Siehe auch


[Werbung/PR]




 

 Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie uns über allfällige Fehler oder korrigieren Sie diese selbst!

Letzte Aktualisierung am: 26.11.2013, 10:38 




[Werbung/PR]