SEITE BEARBEITEN >>

PFLEGEPLAN

An der Pflege eines hochbetagten Menschen wirken fast immer mehrere Personen teil. Das Pflegeteam setzt sich meist aus Laien, PflegerInnen und Ärzten zusammen. Um eine perfekte Koordination zu garantieren und um Sicherheit bei der Aufteilung der Aufgaben zu bekommen, empfehlt es sich, gemeinsam einen Pflegeplan zu erarbeiten. Dieser sollte jedenfalls folgende Elemente enthalten:
  • Sammlung von Informationen
  • Orten der zentralen Pflegeprobleme und der vorhandenen Ressourcen
  • Formulieren der Pflegeziele
  • Festlegung und Verteilung der Pflegeaufgaben und Pflegemaßnahmen
  • Notizen zur Durchführung von Pflegemaßnahmen
  • Überprüfung und Hinterfragen des Pflegeplans; gegebenenfalls Adaption des Pflegeplans

 

 Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie uns über allfällige Fehler oder korrigieren Sie diese selbst!

Letzte Aktualisierung am: 05.08.2011, 15:52 




[Werbung/PR]