MOBILE MASSAGE

Die Wirkungen einer Massage sind beeindruckend: die Muskeln werden entspannt und besser durchblutet, das Nervensystem kommt ins Lot bzw. beruhigt sich, Wadenkrämpfe oder Nackenschmerzen werden verbessert bzw. verschwinden und psychisches Wohlbefinden stellt sich ein. Für pflegebedürftige Menschen sind Massagen eine wahre Wohltat. Was diese jedoch scheuen, sind die als mühsam und aufwändig empfundene Hinreise und Rückfahrt in die Massagepraxis, Wartezeiten und die Scheu, sich in fremder Umgebung aus- und abkleiden zu müssen. All dies kann die wohltuenden Wirkungen von Massage wieder zunichte machen.

[Werbung/PR]



Beste Alternative ist eine mobile Massage. Inklusive der Massageliege hat der mobile Masseur / die mobile Masseurin alles Notwendige mit. Gegebenenfalls werden auch Unterlagen bzw. Handtücher bereitgestellt und wieder mitgenommen, um beim nächsten Mal frisch gewaschen wieder zum Einsatz zu kommen.
 

 Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie uns über allfällige Fehler oder korrigieren Sie diese selbst!

Letzte Aktualisierung am: 05.03.2013, 14:22 




[Werbung/PR]